Alma

Paten: Becker J.,  Evi Grießmann


Alma hat eine sehr lange Reise hinter sich. Von Rumänien nach Österreich und nun ist sie hier in Portugal bei Evelyn. Sie ist schon sehr alt - auch krank und sie kann nicht im Haus leben, weil es ihr große Angst macht. Aber inzwischen läuft sie schon mit dem Rudel - das freut uns alle. Wir wünschen ihr noch etwas Lebensqualität für ihre verbleibenden Jahre. Sie darf natürlich bei Evelyn bleiben - aber wir suchen PATEN für sie, denn Futter und Arztkosten sind nicht unerheblich.

Eine Mail an hundepost@tierschutz-esperanca.com würde uns freuen.