Snoopy

Meine Paten sind: Peggy Tschung

Geboren am:        2007

Größe:                   47 cm

Verträglich mit:   nach Sympathie  

Charakterzüge:    verschmust und mag den Menschen

Zweithund:           nach Sympathie geeignet

 

 

 

Snoopy wurde an einer Straße ausgesetzt. Wahrscheinlich einfach nicht mehr gewollt. Er ist ja mit seinen 12 Jahren jetzt doch schon in die Jahre gekommen... Außerdem hat der kleine Mann auch Arthorse und einen grauen Star. Also nichts wie weg mit ihm.

Manche Menschen kein Mitgefühl für andere Lebewesen.

Alleine gelassen irrte der Senior auf der Straße umher und wusste nicht so recht wohin.

Auf der Quinta Esperanca möchten wir auch Hunden wie Snoopy die Chance auf ein schönes Leben geben. Dafür sind wir für finanzielle Unterstützung sehr Dankbar. Darum suchen wir für unseren neuen Gast einen Paten.

Snoopy liebt es beim Menschen zu sein und geht sehr gerne noch Spazieren. Natürlich muss man ihn nicht mehr so auspowern wie einen Junghund, doch regelmäßige Spazierrunden findet Snoopy klasse. Er kann auch super an der Leine laufen.

Oder vielleicht verliebt sich ja sogar jemand in Snoopy? Wer weis, manchmal sollen Träume wahr werden... Und Snoopy träumt natürlich wie jede Fellnase von einem eigenen Körbchen bei SEINER Familie.

Wenn Sie Interesse an einer Patenschaft/Pflegeplatz auf Lebenszeit/Adoption für unseren Snoopy haben melden sie sich einfach bei uns.