Tejo


Meine Paten sind: Breiteneder J.

 

 

Von Anfang an war Tejo immer Freigänger. Er ist meistens alleine spazieren gegangen und er hat in der nahe gelegenen Alten-Residenz die alten Leute belustigt. Zu den Fressenszeiten ist unser kleiner Charmeur aber immer pünktlich auf der Quinta gewesen. Leider ist das alles vorbei, weil Tejo nicht mehr gesund ist. Vor einiger Zeit wurde er vergiftet und davon hat er sich nicht mehr erholt.  Dann war er zur falschen Zeit am falschen Ort und wurde durch einen Beisvorfall verletzt. Die letzten Wochen hat Tejo den Tierarzt viel zu oft gesehen. Wir suchen für Tejo noch Teilpaten , die uns helfen die Versorgung und Behandlung von Tejo zu stemmen.