Mit Pay Pal bitte an Freunde senden

Tel.: 00351 283 881 959          E-Mail: hundepost@tierschutz-esperanca.com          Bankverbindung: IBAN: DE84 2856 3749 1218 2028 02 BIC: GENODEF1MML

>>Manche Menschen können dir tausend Mal in die Augen sehen und sehen dich doch nie wirklich. Bei Tieren reicht ein einziger Blick und sie schauen dir mitten ins Herz<<       ©Sylvia Raßloff


News:


*** Wir wollen helfen ***

Dies Hunde leben in einem nahe gelegenen Tierheim und warten auf die Chance aus dem tristen Alltag dort zu entfliehen und eine Familie zu finden. Leider können wir nicht weitere Tiere auf der Quinta Esperanca aufnehmen. Trotzdem möchten wir einigen Hunden hier eine Platform geben um gesehen zu werden....

Bei Interesse oder weiteren Fragen meldet euch bitte bei uns oder direkt bei

Maria Emília Ramalho 

m.emilia.ramalho@gmail.com


<< Moon und June >>

 

Moon hat sogar schon das große Los gezogen und Adoptanten gefunden. 

June wächst und gedeiht prächtig und sucht noch ihre Familie. Bei Interesse meldet euch bei uns. Doch unterschätzt es bitte nicht einen Welpen zu adoptieren. Hier ist viel Zeit, Geduld, Liebe gefragt und auch Erziehungsarbeit zu leisten. Und nicht vergessen, auch Welpen werden mal erwachsen 😄😉



*** Lino geht auf Europatour ***

 

 

Endlich sind sie da!!! Lino hat so sehnsüchtig auf seine Menschen gewartet und plötzlich waren sie bei Evelyn. Diana und Dani sind mit ihrer Hündin Lola auf Europatour und haben auf der Quinta Esperanca für ein paar Wochen kräftig mit angepackt! Sehr schnell war wohl allen klar dass die Weiterreise wohl zu viert sein wird :) 

Wir freuen uns so sehr für Lino und wünschen den Vieren eine tolle erlebnisreiche Zeit auf ihrem gemeinsamen Weg durch Europa... 


**Jimmy sucht einen Gnadenplatz**

 

Wie Ihr ja sicher auf den Bildern schon gesehen habt - JIMMY ist blind. Mit dieser Behinderung kommt er aber sehr gut zurecht. Er bewegt sich hier frei auf dem Gelände, wo er auch sehr gut mit den anderen Hunden zurecht kommt. Nur dominante Rüden haben mit ihm Schwierigkeiten. Er ist auch sehr menschen-bezogen.

Ja - und jetzt braucht Jimmy ein eigenes Körbchen und viel Zuwendung. Auch Spazieren-gehen liebt er sehr. Nur hier fehlt doch immer wieder die Zeit, um ihm gerecht zu werden. Jetzt hoffen wir, dass Jimmy seine Menschen findet.

 

Wer gibt Jimmy eine Chance??? Weiter Bilder von Jimmy gibt es hier.

 


Patenschaften gesucht...

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, haben wir in der letzten Zeit sehr viele große, sehr ausgehungerte Tiere aufgenommen. Sie fressen uns buchstäblich die Haare vom Kopf, da ihr Körper natürlich einiges nachzuholen hat um wieder zu Kräften zu kommen. Dadurch sind unsere Futterkosten in der letzten Zeit sehr angestiegen. Auch haben wir momentan sehr viele Kastrationstermine.

 

Darum suchen wir für ALLE unsere Hunde Paten, welche uns helfen die monatlichen Kosten bis zur Vermittlung der Tiere zu übernehmen.

Wir und die Hunde würden uns über eine Patenschaft sehr freuen!

 

Jeder einzelne Euro einer Patenschaft ist eine große Hilfe und kommt zu 100 Prozent unseren Hunden und dem Tierschutz zugute! 

 

Hier gibt es mehr INFO zu den Patenschaften...


Ein kurzer Einblick in die Seele der Quinta...

So viele Schützlinge warten geduldig auf ihr Zuhause mit ihren Menschen. Hilft uns den Traum der Hunde zu erfüllen! Vielen Dank Lukas! Keiner versteht es wie du, besondere Momente auf unserer Quinta Esperanca einzufangen!


>> Fanpage 🐶❤️ auf Facebook <<

Neu auf Facebook ist unsere eigene Fanpage. 

Hier werden immer aktuelle Bilder, Eindrücke usw. von unseren lieben Helfern vor Ort gepostet um sie mit euch zu teilen.

Also schaut vorbei auf der Tierschutz Esperanca Fanpage 🐶❤️ bei Facebook.